Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Artikel 1 von 1

SCOTEX H20 eKFV schwarz

SCOTEX H20 eKFV schwarz

Artikelnummer: ESCH20.1

straßenzugelassener Escooter mit 1008 W max. Leistung und max. Reichweite von 42 km

Versandgewicht: 24.8 kg
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden. Lieferzeit: 1 - 2 Tage

Unschwer zu erkennen, basiert der Scotex H20 eKFV zugelassene Elektroscooter auf seinem etwas abgespeckten Pendant, dem Scotex H10. Die Rahmenkonstruktion ist etwas größer & breiter aufgebaut was zu einem insgesamt bulligeren Erscheinungsbild führt - zurecht!

Der aus einer Magnesiumlegierung in einem Guss gefertigte Fahrzeugrahmen, verleiht dem gesamten Fahrzeug große Verwindungssteifigkeit und bietet mit seinem 18,5 cm breiten Trittbrett ausreichend Platz auch für große Füße. Für optimalen Fahrkomfort, sorgen zum Einen die vorne wie hinten verbauten 10 Zoll Luftreifen mit Schlauch, sowie auch zusätzlich die Federgabel an der Vorderachse sowie die beiden Stoßdämpfern an der Hinterradschwinge.

Sämtliche Kabel verlaufen gut geschützt vor äußeren Einflüssen im Rahmeninnern - mit Ausnahme der beiden mechanischen Bremszüge oben am Lenker. Diese steuern die Trommelbremse am Vorderrad, sowie die Scheibenbremse hinten. Die große Lenkerhöhe von rund 121 cm ermöglicht auch größeren Personen eine angenehme Fahrtposition. Der Lenker selbst ist klappbar und reduziert die Abmessungen des Fahrzeugs in zusammengeklapptem Zustand auf nur 123 x 50 x 53 cm – aufgeklappt hat der Scotex H20 eKFV eine Gesamthöhe von 124 cm. Die Lenkerstange wird im geklappten Zustand hinten am Schmutzfänger arretiert und dient so auch als praktische Tragehilfe. Der Arretierhaken kann während der Fahrt auch als Transporthaken für leichtes Gepäck verwendet werden

Neben den beiden Bremshebeln, besteht die Kommandozentrale des H20 eKFV zwischen den beiden ergonomisch geformten Gummigriffen samt Handballenauflage, aus einem Daumengasgriff sowie einem großen Hochkontrast LED Display, was jederzeit sehr gut ablesbar ist. Gesteuert werden kann von hier aus die LED Beleuchtung vorne und hinten sowie auch die 3 unterschiedlichen Fahrstufen – Selbstverständlich wird auf dem großen Display auch die Geschwindigkeit, der Ladezustand sowie die Tages- & Gesamtkilometer angezeigt.

Unter dem Trittbrett verbirgt sich der große 48V Lithiumakku mit 10,4 Ah Kapazität. Somit ist der Scotex H20 eKFV für Strecken bis zu 42 km ausreichend mit Energie versorgt, welche er Dank des mit 27 Nm extrem drehmomentstarken, bürstenlosen Nabenmotors mit einer Nennleistung von 500W und einer max. Motorleistung von sagenhaften  1.008 W in Vortrieb verwandelt. So sind Steigungen von rund 18° absolut kein Problem. Die max. Geschwindigkeit ist eKFV gesetzesbedingt  auf max. 20 km/h abgeriegelt.


Achtung! Mindestalter 14 Jahre - keine Helmpflicht, keine Führerscheinpflicht.

Hinweis für Kunden aus der Schweiz und Österreich: Dieses Scootermodell liegt ebenfalls innerhalb der vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Werte in diesen beiden Ländern, d.h. darf auch dort legal im Straßenverkehr betrieben werden (in diesem Fall zulassungsfrei).
STVZO zugelassen
ja
Max. Reichweite (in km - bei 22°C / Zuladung 70 kg)
42
Max. Geschwindigkeit (in km/h)
20
Max. Motorleistung (in Watt)
1008
Nennleistung Motor (in Watt)
500
max. Drehmoment (in Nm)
27
Antriebsart
bürstenloser Nabenmotor
Max. Zuladung (in kg)
120
Max. Steigfähigkeit (in Grad)
18
Länge, Breite, Höhe (in cm)
123 x 50 x 124
Länge, Breite, Höhe / gefaltet (in cm)
123 x 50 x 53
Gewicht (inkl. Akku) in kg
20,5
Gewicht Akkupack (in kg)
2,83
Betriebsspannung (in Volt)
48
Akkukapazität in Ah
10,4
Akkukapazität in Wh
499 Wh
Akkutyp
Lithium Ion
Akku zum Laden entnehmbar
nein
Ladegerät
54,6V 2A
Max. Ladezeit (in Stunden)
6
Bedienung
Daumengasgriff
Federung
Federgabel vorne, Stoßdämpfer hinten
Bremssystem
Trommelbremse vorne, Scheibenbremse hinten
Bereifung
10 x 2,5 Zoll Luftreifen mit Schlauch
Reifengröße (in Zoll)
10
IP Schutzklasse
54
Fahrzeugrahmen
Magnesiumlegierung
Lenkerhöhe (in cm)
121
Radstand (in cm)
94
Bodenfreiheit (in cm)
8
Lieferumfang
Escooter, Bedienungsanleitung, Ladegerät
Beleuchtung
LED vorne & hinten
Faltbar
ja

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Bitte Wert angeben!

Ich möchte informiert werden, sobald dieser Artikel wieder lieferbar ist!

Prüfcode
schreibt
Das ist der Scooter, auf den ich Jahre gewartet hatte.
Ein wirklich schöner, massiver und großer Roller mit echten 22 Km/h.
Reichweite bei 91 Kilo Gewicht mit leichten Steigungen und teils Gegenwind satte 40 Km !
schreibt
Ich habe mit meinem H20 einen Reichweiten Test gemacht. Ergebnis bei 100kg Fahrergewicht, 20°C und kleine Steigungen /Gefälle = 38 km.
Wie ich finde ein guter Wert. Nach nunmehr gefahrenen 600 km ist alles ok.
Video zum Test: https://youtu.be/yT0XFzs9aWg
schreibt
Hallo,
habe den H20 gestern endlich erhalten, direkt eine Spritztour gemacht. was mir aufgefallen ist , das die Stoßdämpfer vorne sich kein bisschen bewegen und hinten ein wenig. In der Beschreibung ist nichts erklärt über die Federung, schade. sonst ein super Teil. Hätte vielleicht einer eine Idee was ich da machen kann?

Meine E-Mail Adresse lautet: slaumann43@gmail.com
schreibt
Hallo zusammen,

ich habe meinen silbernen Scotex H20 am 14.07.2022 erhalten. Der letzte Liefertermin, welcher mehrmals verschoben wurde, wurde also gut eingehalten.
Nach dem auspacken war ich erstmal von der Qualität begeistert. Nichts klappert oder klackert, er wirkt sehr massiv. Die Federung war erstmal sehr steif, federt sich aber nach einiger Zeit ein. Das Design gefällt mir persönlich sehr gut, er hebt sich von der Massenware ab und fällt auf. Der Roller besitzt kein Bluetooth und somit auch keine Appanbindung, was mich persönlich aber nicht stört, da ich Diese bei meinem G30D auch kaum genutzt habe. Nach anbringen der Versicherungsplakette bin ich die ersten paar hundert Meter gefahren. Auch hier, super Eindruck. Nichts klappert oder ähnliches, er läuft flüsterleise bis auf das Abrollgeräusch der Reifen. Nun, ein paar Tage später, ist auch die Federung leichtgängiger und federt gut ab. Ich bin insgesamt sehr zufrieden. Vor allem bei dem Preis eine Kampfansage!

Eine Sache ist mir direkt nach dem auspacken aber aufgefallen:
Die Manschette zwischen Lenkstange und dem vorderen Federbein war viel zu fest und etwas schief angezogen. Dadurch lies sich schwer lenken und die einzelnen Lenkstellungen rasteten ein wenig ein. Zudem war hierdurch das Vorderrad bei gerade Lenkerstellung ganz leicht schief. Das konnte durch leichtes lockern und wieder nicht ganz so Festziehen der Manschette (die zwei großen 6-Kant Schrauben) lösen. Also alles kein Prblem.

Fazit:
Bis heute habe ich keine negativen Punkte. Er fährt leise seine 22 km/h, ist sehr massiv, hat ein Fahrwerk und sieht super aus. Einzig die Fehlende Appanbindung könnte den Ein oder Anderen stören. Ich würde den Roller jederzeit wieder kaufen! Zum Service kann ich natürlich noch nicht viel sagen, leider gibt es im Shop auch noch kein Zubehör oder Ersatzteile.
schreibt
Hallo,
habe meinen H20 am 16.07.2022 bekommen. Erstmal ist der Roller komplett ganz und ohne Beschädigungen oder Fertigungsmängel angekommen. Hab die Silberne Variante gekauft. Der Zusammenbau gelegt in ein paar Minuten. Den Lenker anschließen und mit 4 Schrauben befestigen.. Fertig. Auch der Luftdruck stimmte. Der Akku war 3/4 voll.. Ladegerät funktioniert und zeigt den Zustand Laden (Rot) und fertig geladen (Grün) an.
Die ersten paar Kilometer sind gefahren und er fährt sich sehr angenehm. Der Motor ist nach meinen empfinden sehr leise. Hätte aber vielleicht noch einen hach mehr Anzug vertragen.
Die Federung empfinde ich als sehr gut. Feldweg oder so habe ich jetzt noch nicht probiert. Aber schlechte Strassen haben wir hier genug... da fühlt er sich sehr stabil und sicher an.
Der Klappmechanismus funktioniert gut und Sicher. Hoffe der Hacken am Heck im Schutzblech hält die Belastung stand. Ein Leichtgewicht ist er nicht.

Toller E-Scoter....wir werden wahrscheinlich einen 2. Kaufen.
schreibt
Hallo E-Scooter Freunde,
ich habe den H20 am 15.07.2022 erhalten. Nach dem Zusammenbau und einer ersten Probefahrt über unterschiedlichste Untergründe hier mein erstes Fazit:
Positiv:
Dank der Federung vorne und hinten und der Luftbereifung ein sehr kompfortabeles Fahrgefühl
500W Motor sehr leise und die 22 km/h als Dauergeschwindigkeit
Verarbeitung - nichts klappert und alles funktioniert
Guter Stand auf der Trittfläche
einfacher Klappmechanismus mit inteligenter Verriegelung
gute Bremsen
Reichweite (27 km und noch zwei Balken im Display) = 40 km Reichweite sind realisierbar

negativ:
Frontbeleuchtung zu schwach

Verbesserungsvorschläge:
Klapp-Verriegelung am Heck Schutzblech muss ich nacharbeiten damit es funktioniert. Der Hacken ist scheinbar zu dick
Power am Berg habe ich mit 1008 W deutlich kraftvoller erwartet

Insgesamt eine klare Kaufempfehlung von mir, freue mich schon auf die kommenden Touren
schaut Euch gerne auch mein Video an. https://youtu.be/F2lPXX-thW4
viele Grüsse, Matthias
schreibt
Tag zusammen,

die Scooterhelden Berlin haben den H20 ausgiebig getestet,

Chapeau, da kommt was richtig Gutes auf den Markt und zu einem wirklich vernünftigen Preis. Jetzt steigt meine Vorfreude, und dass mit 71 Jahren.

Bis bald,

Manfred
schreibt
Antwort bekommt man SCOTEX innerhalb 24 Stunden. Der Container kommt vermutlich Mitte Juli, wenn nicht wieder irgendwo gestreikt wird. Ersatzteile sollen auch dann mitkommen. Ich warte und freue mich auf diesen Escooter H20, denn das Preis/Leistung stimmt.! mfg
schreibt
… zumindest Informationen.

Und die fehlende Kba-Zulassung verstärkt das Gefühl, dass der 12.07.2022 nicht das wirkliche Lieferdatum ist.
Da schon verschiedene YouTube‘r das Teil zum Testen hatten, könnte die Zulassung vom Kba schon vorliegen.

Da ich den Roller über einen Händler bei mir in Berlin gekauft habe, wird es wohl noch paar Tage länger dauern, bis er bei mir steht oder besser gesagt rollt.
schreibt
Man bekommt keinerlei Antwort vom Hersteller, ob der Termin verbindlich ist.

Andere Hersteller bieten sogar Infos, wo das Schiff, Lkw oder der Container gerade ist. Das ist zwar nicht wirklich hilfreich, aber man hat zumindest
schreibt
Hat schon jemand das Handbuch durchgelesen? Steht völliger Unsinn drin.! Vergleicht mal das deutsche und englische Handbuch! Mal ist die Trommelbremse hinten und im engl. Handbuch steht was von einer "electromagnetic brake" aber im deutschen Handbuch nicht. Das Handbuch ist so nicht zu gebrauchen und anscheinend sind die Technischen Daten auch nicht vollständig. Mal sehen on das Handbuch überarbeitet wird. mfg
schreibt
Na toll,
jetzt ist der neue Liefertermin der 12.07.2022.
schreibt
.......................Hoffentlich bleibt es beim 22.05.2022.
schreibt
Hab den h10 und bin zufrieden. Auf den bestellten h20 werden wir noch bis Ende Mai warten müssen. Was ich nicht hoffe.
schreibt
Ich habe die Info bekommen, dass "meiner" erst am 22.05.2022 lieferbar ist.
schreibt
Ich hoffe der H20 kommt noch im April 2022